Diabetologie

Diabetologie-Gruppe

Wir behandeln Patienten mit allen Formen des Diabetes (Zuckerkrankheit)
Dazu zählen:

  • Typ 1 – Diabetes
  • Typ 2 – Diabetes
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Betreuung vor geplanter Schwangerschaft
  • diabetische Fußprobleme

Symbol-Pfeile

Unser Ziel lautet: Wir helfen Ihnen – ambulant und nahe an Ihrem Wohnort – Ihren Diabetes möglichst gut einzustellen.
Wir bemühen uns, den Umgang mit Diabetes zu erleichtern und somit einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität eines Diabetikers zu leisten.
Neben der optimalen Einstellung Ihres Diabetes mellitus streben wir auch in einem umfassenden Konzept eine frühzeitige Überprüfung und Behandlung von Folgeschäden und Begleiterkrankungen an.

Symbol-Pfeile

Wir führen in unserem separatem Schulungsraum Schulungen für Typ 1, Typ 2- Diabetiker und Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes) durch. Bei der Therapie führen wir neben der Therapie mit Tabletten die Insulintherapie als konventionelle Therapie (CT), als intensivierte Therapie (ICT) sowie als Therapie mit einer Insulinpumpe durch.Zum Erstgespräch sollten Sie möglichst folgende Unterlagen mitbringen:

  • Blutzuckermessgerät und BZ-Tagebuch,
  • Gesundheitspass-Diabetes,
  • Medikamentenliste mit Dosierung,
  • Überweisungsschein und Chipkarte,
  • Kopien der wichtigen Vorbefunde (z.B. Augenarztbefund)

Nach dem Erstgespräch werden evtl. fehlende Untersuchungen durchgeführt:

  • Blutzuckermessung ggfs. Schulung in der Selbstmessung
  • Die weiteren Laborparameter lt. Pass Diabetes u.a. HbA1c
  • Blutdruckmessung und allgemeine Untersuchung
  • Fußuntersuchung

Danach werden Sie in die, für Sie passende Schulungsgruppe aufgenommen, deren Schulungsbeginn Ihnen und Ihrem Hausarzt mitgeteilt wird.

  • Termine

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

  • News

  • Sprechzeiten

    Mo-Do 7.30 - 17.00 Uhr
    Fr 7.30 - 16.00 Uhr
    Weitere Sprechzeiten
    nach Vereinbarung.

    Friedenstraße 14
    97421 Schweinfurt
    Tel. 09721 - 7015-0
    Fax 09721 - 7015-25

    Rückruf?

    Mitglied im
    gesundheitsnetz-st-josef.png